Stromspar-Check

Strahlregler und Wasser sparende Duschköpfe

Beim Hände waschen und Duschen fließt nicht nur Wasser in den Abfluss, sondern auch wertvolle Energie.

Durch den Einbau von Strahlreglern in die Wasserhähne von Bad und Küche kann der Wasserverbrauch und damit auch der Energiebedarf zum Aufheizen des Wassers wesentlich gesenkt werden. Strahlregler reichern das durchfließende Wasser mit Luft an. Dabei entsteht ein weicher, angenehmer Wasserstrahl, nur der Wasserdurchfluss ist entsprechend geringer.
Ähnlich funktionieren Wasser sparende Duschköpfe, bei denen sich im Kern eines jeden Wassertropfens kleine Luftbläschen befinden: Der Duschgenuss ist der gleiche, der Wasserverbrauch aber deutlich geringer.

Teilnehmer der Aktion Stromspar-Check PLUS erhalten Strahlregler und Wassersparduschköpfe nach Bedarf kostenlos.

Stromspar-Check in Ihrer Nähe
Wasser und Wasserkosten sparen! Kostenlose Perlatoren (Strahlregler) im Projekt Stromspar-Check.
Klein, aber wirksam: Strahlregler verringern den Wasserverbrauch.
Stromspar-Check