Der Stromspar-Check im ZDF bei Maybrit Illner

Am 23. August ging es in der ZDF-Sendung "maybrit illner" um das Thema "Der heiße Planet – sind wir zum Verzicht bereit?". Bundesumweltministerin Svenja Schulze beschreibt in der Talkshow dass auch Menschen mit wenig Geld ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten können – mit einem Stromspar-Check (ab etwa Minute 46:50).

Weitere Gäste in der Runde waren Robert Habeck (BÜNDINS 90/Grüne), der Klimaforscher Prof. Mojib Latif, Max Moor (Moderator und Bio-Landwirt), Petra Pinzler (hat versucht, ein Jahr konsequent CO2 zu vermeiden), und FDP-Vize Wolfgang Kubicki.

Die Sendung insgesamt dauert 63 Minuten und ist bis zum 23. November verfügbar.

"Stromspar-Check bei Maybrit Illner im ZDF"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze beschreibt in der Talkshow "maybrit illner", dass auch Menschen mit wenig Geld ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten können – mit einem Stromspar-Check ... [weiterlesen]