Pressekontakt? Hier klicken!

► zur Facebook-Fanpage | ► zum YouTube-Kanal


Stromspar-Check auf dem Klimagipfel vorgestellt

Der Stromspar-Check als gelungene Symbiose aus Energieeffizienz und Klimaschutz bei COP21 in Paris

Weiterlesen

500.000 Menschen beim Stromsparen geholfen

Bundesweiter Aktionstag des Projektes Stromspar-Check PLUS für Haushalte mit geringem Einkommen – Caritas und Energie- und Klimaschutzagenturen weisen…

Weiterlesen

Einsparungen im Stromspar-Check höher als prognostiziert

Verhaltensänderungen führen zu 25 Prozent niedrigerem Stromverbrauch

Weiterlesen

Stromspar-Check gewinnt europäischen Umweltpreis

EU-Kommissar Günther Oettinger zeichnet vorbildliches Projekt im Klimaschutz mit dem Sustainable Energy Europe Award aus.

Weiterlesen

Hohe CO2-Einsparung und gute Vermittlungsquoten

Bundesumweltminister Norbert Röttgen zieht positive Zwischenbilanz für den Stromspar-Check.

Weiterlesen

40.000 Haushalte sparen jährlich 3,6 Millionen Euro Stromkosten

750 ehemalige Langzeitarbeitslose helfen einkommensschwachen Haushalten, Energie- und Wasserkosten zu sparen.

Weiterlesen

Hartz-IV-Bezieher sparen jährlich 4 Millionen Euro Stromkosten und 14.000 Tonnen CO2 ein

Die Aktion Stromspar-Check hat mittlerweile mehr als 50.000 Haushalte erreicht

Weiterlesen

Umweltministerin Barbara Hendricks startet Kühlgerätetauschprogramm

Das Bundesumweltministerium bezuschusst den Austausch von ineffizienten Kühlgeräten in Haushalten mit geringem Einkommen.

Weiterlesen

Ein Stromspar-Check kann vor Energiesperren schützen

Bereits über 70.000 einkommensschwache Haushalte nahmen am Präventionsprogramm gegen Energiearmut teil.

Weiterlesen

Stromspar-Check PLUS gestartet

Hilfsangebot steht zukünftig in 150 Kommunen zur Verfügung

Weiterlesen

Telefon, Video-Chat und Sprechstunde: neue Beratungsangebote

Der Besuch zuhause ist der Normalfall in unserem Angebot. Zusätzlich zur persönlichen Beratung im Haushalt bieten unsere lokalen Stromspar-Check-Büros aber auch telefonische Beratungen oder offene Sprechstunden (beispielsweise im Sozialkaufhaus) an, fallweise auch Video-Chats ... [weiterlesen]